Welche Sportarten können wir Ihnen hier im Verein anbieten? In unserem Verein kann das Luftgewehr- und Luftpistolenschießen gelernt werden.

In den Frühlings-, Sommer- und Herbstmonaten kann auch das Bogenschießen gelernt werden. Hierzu wird auf einer Außenanlage hinter dem Schützenhaus geschossen.

Das Bogenschießen kann bereits unter 12 Jahren gelernt werden!

Übungsgewehre, eine Übungspistole und Bögen sind vorhanden! Wenn Sie einmal zum Schnuppertraining vorbeikommen wollen, brauchen Sie kein eigenes Sportgerät. Der Verein verfügt über genügend Jugend- und Erwachsenengewehre. Eine Luftpistole ist ebenso vorhanden um Sie mit diesem Sportgerät vertraut zu machen und um eventuell unsere neu gegründete Luftpistolenmannschaft zu verstärken. Auch zum Reinschnuppern in den Bogensport sind genügend Bögen vorhanden.
Selbstverständlich werden Ihnen zu Ihrer Übungsstunde auch Munition und Pfeile zur Verfügung gestellt.

Geschultes Personal ist verfügbar! Damit Sie oder Ihre Kinder auch das richtige Schießen lernen, stehen, vom Gau Main-Spessart geprüfte, Übungsleiter zur Verfügung. Diese werden Ihnen den richtigen Umgang mit der entsprechenden Waffe erklären uns Sie mit dem Zielen sowie mit den nötigen Vorsichtsmassnahmen in diesem Sport vertraut machen.

Wann sind die Trainingszeiten? Das Training für Schüler und Jugendliche ist mittwochs von 18.30 – 21.00 Uhr. Das Training für alle anderen Schützen findet mittwochs und freitags ab 18.30 Uhr bzw. 19.00 Uhr und sonntags ab 10.00 Uhr statt. Das Freitagstraining entfällt an Wettkampftagen.
Scheuen Sie sich nicht und kommen Sie einfach mal an einen der beiden Tage vorbei. Fragen Sie bei Eberhard Kraus, Martin Schnatz, Stefan Wüst, Toni Geis, Marko Geis oder Georg Kraus nach. Diese werden dann mit Ihnen ein Schnuppertraining durchführen. In diesem Sinne, ein dreifaches GUT SCHUSS!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.